Montag, 18. Mai 2015

Ich bin dann mal weg!!

Liebe Leser,
wenn ihr das hier lest -bin ich schon weg. Bin ich schon unterwegs auf meinem Pilgerweg, hin zu meinem Startpunkt in Frankreich, Saint Jean Pied de Port. Sechs Wochen lang werdet ihr nichts hören von mir. Sechs Wochen lang werde ich mich nur auf mich besinnen. Werde ich nur sporadisch Kontakt zu meinen Eltern halten. Werde ich... die Zeit, die ich alleine verbringe, genießen.
Am 25. 6. komme ich wieder zurück von meiner Reise auf dem Jakobsweg. Reise ich zurück aus Santiago de Compostella. Als neuer Mensch? Auf jeden Fall reich an Erfahrung. Hach....

Während ich diese Zeilen schreibe, kommt immer mehr die Gewissheit, dass es morgen endlich losgeht. Und die Ungewissheit, was einen erwartet und was geschehen wird, macht einerseits Freude und andererseits Gänsehaut. Die Planung des Wegs selbst war schon unheimlich befreiend, auch wenn die letzten paar Tage auch ein wenig die Angst stieg. Ich hab gemerkt, was ich da eigentlich vor habe. Bisher war mir das gar nicht so klar.
Am allerschönsten in den letzten Tagen waren aber all die guten Wünsche, die mir meine Mitmenschen, mit denen ich tagtäglich zu tun habe, auf den Weg gegeben haben. Ich habe Umarmungen, Aufmunterungen, Aufforderungen und Ratschläge erhalten, immer verbunden mit der Bitte doch auch ja gesund wieder zu kommen. Ich habe eine riesige Zuwendung erfahren - und das hat unheimlich gut getan. Durchweg alle sind begeistert von meinem Vorhaben und nicht wenige beneiden mich darum, dass ich einfach gehe.

An all die lieben Menschen, die an mich gedacht haben und an mich denken - DANKE!
Es ist schön, zu wissen, was man geschätzt wird. Man zeigt viel zu wenig Wertschätzung gegenüber seinen Mitmenschen!

In sechs Wochen sehen und hören wir uns wieder und ich freue mich jetzt schon unheimlich auf Euch.
Bitte vergesst mich nicht!

Bis Bald!

Linda


1 Kommentar:

  1. Liebe Linda, alles gute für deinen Weg. Ich finde es großartig dss du ihn angehst.☺Komm gut zurück, genieße und hör auf dich.l.g Alex

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!