Montag, 4. Mai 2015

Montagsfrage 7

Es ist wieder Montag und das heißt - Montagsfrage bei Buchfresserchen.


Gibt es ein Genre, das du noch nicht gelesen hast?

Oha - um ehrlich zu sein, spontan kann ich die Frage nicht beantworten. Man muss ja fast überall mal reingelesen haben um dann zu entscheiden, ob man es gern liest oder nicht. Versteht ihr, was ich mein? 
Krimis, Thriller, Liebesromane, Horrorromane, Klassiker, Fantasyromane, Kultromane etc. - diese ganzen großen Überformen hab ich wohl schon durchgeacktert. Mal mehr oder weniger, aber ich hab in den Genres gelesen.

Aber: Diese ganzen Unterformen wie UrbanFantasy oder wie das alles heißt und von dem ich nicht mal genau weiß, was für ein Genre das sein soll... ich glaube, hier hab ich noch nicht alle Genres erfasst.Und somit auch noch nicht gelesen. Aber da ja ständig auch neue erfunden werden (zumindest erscheint es mir so), ist das ja auch nicht so einfach... Und was ist hier schon Genre und was nur eine Mini-Sparte?

Und ihr so? Schon alle Genres durch?

1 Kommentar:

  1. Huhu :)

    Ich sehe das ähnlich wie du: die übergeordneten Genre habe ich wohl alle schon mal ausprobiert. Doch bei den Untergenre gibt es sicher einige, die mir bisher durch die Lappen gegangen sind. Extremer Horror oder Gay Romance zum Beispiel. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. ;)

    Urban Fantasy beschreibt übrigens Fantasy, die in einem urbanen Umfeld spielt. Das heißt, man nehme die Realität, füge ihr ein paar übernatürliche Elemente hinzu (Vampire, Magie, Werwölfe, ...) und tadaaa: Urban Fantasy. :D

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!