Dienstag, 18. August 2015

Gemeinsam Lesen #10

Aktion von Schlunzenbüchern

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese 'Totentänze', in welchem sich Kurzgeschichten von versch. Autoren befindet - ich bin auf Seite 72

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
'Hast du dir mal das Haus angesehen in dem die wohnt?' 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ach ja - wie dasmanchmal so ist mit Kurzgeschichten - es sind Geschichten, die für ein Buch nicht ausreichen, aber zu schade um einfach so vergessen zu werden. Die erste Geschichte war schon ganz gut, auch wenn ich nicht immer mitgekommen bin. Die zweite fängt erst an.  

4. Lest ihr im Urlaub mehr Bücher als in der übrigen Zeit?
Und geht ihr am Urlaubsort auch in die öffentliche Bücherei oder einen Buchladen?
Und bringt ihr Bücher aus dem Urlaub mit, die ihr dort am Ort gekauft habt?
 Hui - das sind ja gleich 3 Fragen. Klar lese ich im Urlaub mehr. Schließlich hab ich mehr Zeit. Aber nur wegzufliegen oder wegzufahren um zu lesen ist das Geld dann doch nicht immer wert. Deswegen setze ich auf eine gelungene Mischung - bei Tagen am Strand oder am Pool wird gelesen, was das Zeug hält, an anderen Tagen bin ich auch offen für Kultur etc. 
Ne, in die öffentliche Bibliothek gehe ich im Urlaub nciht, gehe ich aber auch zuhause nicht. In Buchläden schon, nur ärgert es mich da meist schon nach kurzer Zeit, dass ich tolle Cover sehe, aber die Sprache nicht verstehe. Das ist zu ärgerlich. 
Klar, wenn ich dort Bücher kaufen sollte, dann nehm ich die natürlich mit nachhause. Schließlich hab ich ja Geld dafür ausgegeben. Die Touris wollen eher selten gelesene Bücher haben - die wollen alles neu. 

Und ihr so?

1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Ich muss zugeben, ich bin meist nicht so der Fan von Kurzgeschichten! Ich will einfach mehr Zeit mit den Charakteren verbringen. :-)

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!