Dienstag, 22. September 2015

Gemeinsam Lesen #15

Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 Sven Koch's 'Totenmond', da bin ich auf Seite 233
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 'Und jetzt vollzog der Golf einen heftigen Ruck auf die rechte Fahrspur.'
3. Was möchtest du aktuell zu deinem Buch sagen?
 Hmmmm - so stelle ich mir ein Erstlingswerk vor. Sogar noch ein bisschen vor einem Erstlingswerk. Herr Koch hat durchaus Potential, muss aber noch viel üben, bevor er an die großen Autoren ran kommt. Von zuvielem lässt er sich ablenken und oft wirkt seine Sprache unsicher und sehr einfach. Spannend ist die Geschichte aber trotzdem.
4. Hast du schon mal selbst über das Schreiben von Büchern nachgedacht?
Sicher - wer hat das nicht? Oft genug hab ich auch schon angefangen Geschichten zu schreiben. 
Eine Weile war ich auf einer Seite für Fanfictions angemeldet, auf welcher man aber auch Geschichten ohne Bezug zu etwas Berühmten schreiben konnte. Da hatte ich durchaus gute Bewertungen. 
Ein kleiner Teil meines Herzens glaubt nach wie vor, dass ich doch noch Schriftstellerin werden kann. 
Immer wieder überkommt es mich und ich fange an zu schreiben. Leider hat mich noch nichts überzeugt und mein größtes Problem ist, dass ich oft den roten Faden verliere... Ich übe also noch. 
Was ich gerne schreiben würde? Jugendbücher und Krimis. 

Und ihr so?

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich kenne das nur zu gut ein Erstingswerk zu lesen, was eigentlich Potenzial hat aber hier und da irgendwie unausgereift wirkt. Leider fehlt mir für so was oft die Geduld und ich greife da weniger zu.

    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!