Montag, 12. Oktober 2015

Montagsfrage 21

 Aktion von Buchfresserchen

Welche/s Reihe/Buch hast du zuletzt abbrechen müssen und warum?

Zuletzt abgebrochen habe ich, glaube ich, 'Die amerikanische Nacht' von Marisha Pressl - und zwar kurz vor dem Ende. Bisher hab ich das Buch auch nicht fertig gelesen, was schade ist, weil ich zum Teil schon wieder ein wenig von der Handlung vergessen habe. Warum ich abgebrochen habe, kann ich noch nicht mal genau begründen. Ich glaub, dass muss ich mal rasch fertig lesen, ehe ich den Rest auch noch vergesse.

(Klingt das Böse, wenn man sagt, ich habe ein Teil der Handlung vergessen? Natürlich weiß ich noch worum es geht und so, aber es sind so Kleinigkeiten die man vergisst mit der Zeit. Deswegen lese ich bereits gelesene Bücher auch gerne nochmals.)

Und ihr so??

1 Kommentar:

  1. Nein, das klingt nicht böse. Das zeigt vielmehr, dass du einen Grund hattest, um nicht zu Ende zu lesen - wahrscheinlich war es zu langatmig.
    Ich habe kürzlich eine Geschichte abgebrocen, über eine Städterin die aufs Land zog. Klappentext sagte, dass es ums Landleben ging, Fakt war, dass es vielmehr um Vergangenheitsbewältigung ging.

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!