Montag, 28. März 2016

Montagsfrage 34

Eine wöchentliche Aktion von Buchfresserchen

Wie lange brauchst du im Schnitt für ein Buch von ca. 300 Seiten? War das schon mal anders? 

Eine sehr interessante Frage. Und es gibt keine eindeutige Antwort dafür. 
Es liegt ganz an meiner momentanen Lesestimmung und natürlich am Buch (ist es auf deutsch, ist es eher seicht oder anspruchsvoll, spannend oder dümeplt es vor sich hin). 
Ich weiß, dass ich sehr schnell lesen kann, wenn ein Buch wirklich gut ist und mich fesselt. Ich weiß aber auch, dass ich manchmal (gefühlt) ewig brauche, um ein Buch fertig zu lesen.
 Mir ist eine Situation in Erinnerung, da bekam ich ein ca. 300 Seiten-Buch von meiner Mutter geschenkt und ich hatte es zwei Stunden später ausgelesen. Meine Mutter war sauer, weil es eigentlich länger halten sollte, wie nur zwei Stunden. Ich habe es pflichtschuldig dann nochmals gelesen.  
Was mir aber in letzter Zeit aufgefallen ist: Ist ein Buch mal 'nicht so' spannend, lasse ich mich viel zu leicht von Laptop und Mobilfon ablenken. Das empfinde ich als ärgerlich.

Und Du so?

Kommentare:

  1. Huhu,

    also so ein dickes Buch in zwei Stunden würde ich NIEMALS schaffen. Das ist ganz klar.

    Aber wieso ist deine Mutter denn deswegen sauer gewesen? Ist doch deine Sache wie schnell oder langsam und wie viel oder eben nicht viel du von dem Buch hast.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/03/28/montagsfrage-durchschnittslesdauer-eines-buches-mit-etwa-300-seiten/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich kann das gar nicht so genau sagen, da es bei mir auf das Buch, die vorhandene Zeit usw. ankommt.

    2 Stunden wäre mir persönlich aber auch zu schnell. Da würde ich mich selbst drosseln, weil ich dann den Eindruck hätte, dass ich das Buch nicht richtig lesen würde. Weißt du wie ich meine?

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Hier ist meine Antwort

    AntwortenLöschen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!