Freitag, 8. Juli 2016

Das ultimative Nerd-Geek-Blogstöckchen

Man hat ja sonst nichts zu tun (nein, wirklich nicht) - und wenn man dann noch über so ein Stöckchen stolpert, dann nimmt man es eben mal mit. Das Stöckchen stammt von hier.
Here we go!

Ein gelangweilter Krösus steckt Dir einen 500€ Schein zu mit den Worten „Kauf Dir was Schönes, Nerd.“ Was kaufst Du Dir?
Oh, nur 500€ ? 
Rein theoretisch würde ich das Geld auf mein Konto tun und es dort zunächst verwahren. 
Schließlich spare ich ja mal für ein Haus, in welchem eine Bibliothek entstehen soll.
Müsste ich es aber direkt auf den Kopf hauen, würde ich zunächst Bücherregale kaufen und dieselbigen dann mit dem verbliebenen Geld auffüllen...


Der Film __________ ist für die meisten vermutlich eine üble Gurke, doch ich liebe ihn trotzdem, weil…
Also, ich bin in Filmen ja nicht so sehr bewandert - aber ich vermute mal, dass ich mit meiner Meinung, dass der Film 'Der geheime Garten' ziemlich zauberhaft ist, alleine da stehe.
Auch wenn die Geschichte an und für sich eher unbedeutend ist, sind die Bilder, die gezeigt werden in diesem Film, einfach nur Balsam für meine Seele.



Du hast im Suff eine Wette verloren und MUSST Dir ein mindestens faustgroßes Superheldenzeichen tätowieren. Welches wählst Du und wo kommt es hin? 
Mit Superhelden hab ich es ja nicht so, aber ich würde mich wahrscheinlich für das Batman-Logo entscheiden. Fledermäuse mochte ich schon immer gern.
Das ganze würde ich dann aufs Handgelenk oder kurz unterhalb haben wollen
- wenn schon Looser, dann richtig :)


Nenne 3 nerdige Dinge, die jetzt gerade auf Deinem Schreibtisch (oder in der Nähe) stehen/liegen/hängen/schweben. 
Man findet: 
Neon Unnützes Quizzen (Wie weit ist es von Petting nach Fucking? Hähähä),
außerdem viele Lesezeichen (und das, was ich als Lesezeichen deklariere),
sowie die 7. Staffel von NCIS (Gibbs.... *herzchenaugen* ).


Mit welchem noch lebenden Star (Schauspieler, Musiker, Cosplayer, Schriftsteller, you name it) würdest Du gerne mal einen ganzen Tag verbringen? Und was würdet ihr an diesem Tag zusammen tun? 
Ich  würde saugern Angus Young von AC/DC persönlich treffen,
in der Hoffnung, dass er mir ein paar Tricks fürs Gitarre spielen zeigt.
Alternativ ginge auch Mark Harmon. Einfach, weil er so gut aussieht.
 Viel lieber würde ich aber bereits verstorbene Menschen treffen,
allen voran wäre dabei Agatha Christie und Freddie Mercury.


In welcher fiktionalen Welt (Roman, Film oder Game) würdest Du gerne leben? Warum? 
Hm, ich glaube, die Welt bei Harry Potter wäre ganz interessant,
aber nur, wenn ich selbst in der Lage wäre ein bisschen mitzuzaubern. 
Alternativ könnte ich mir ebensogut Narnia oder Alicens Wunderland oder Zamonien vorstellen.
Oder so ein Disney-Wunderland-Verschnitt mit allen Disneyfiguren - in einer Ecke findet man den Hutmacher, hier tummeln sich die 7 Zwerge und dort sieht man Micky Maus vorbei laufen.



Du hast wahnsinniges Glück und ziehst einen uralten, vergessenen Wunschring aus einem Kaugummiautomaten. Was wünschst Du Dir mit dem einen verbliebenen Wunsch, wenn „mehr Wünsche“ und „Weltfrieden“ nicht zählen? 
Oh man, mehr Wünsche wäre doch wirklich effektiv! 
Ansonsten würde ich mir wünschen, dass automatisch eine monatliche Ration von ca. 6-8 Büchern bei mir eintrifft, abarbeitend von meiner Wunschliste und meinem Begehren, ohne das ich einen Pfennig dafür ausgeben müsste. 
Oder ich würde mir wünschen, dass mein Haus mit Bibliothek bereits bezugsfertig ist und ich dort unendlich viel Blibliotheksräume anbauen kann, was man dem Haus aber von außen nicht ansieht (quasi wie bei Mary Poppins Tasche).


Was würdest Du bei einem Ausflug in die Natur lieber finden, ein magisches Schwert oder eine Alienwaffe? Warum?
Ein magisches Schwert.
Mit Alien hab ichs einfach nicht so, die machen meistens komische Sachen mit ihren Fingern und so. Ich stelle mir ein magisches Schwert sehr viel lieber vor, es ist rustikaler und gibt nicht irgendwann den Geist auf (sowie das bei der Elektronik manchmal geschieht).


Welches Buch, Computerspiel oder Comic würdest Du gerne ENDLICH mal verfilmt sehen und von welchem Regisseur?
Hmmmmm - da bin ich jetzt nicht mal so scharf drauf. Viel lieber würde ich gewisse Bücher neu verfilmen, weil ich bei bereits vorhandenen Filmen mit den eingesetzten Schauspielern oder dem Film selbst nicht zufrieden bin.
Allen voran: Herbert Knaupp als Kluftinger geht ja mal gar nicht - wer denkt sich denn so einen Schmu aus? Meiner Meinung nach hat Knaupp mit dem Kommissar im Buch überhaupt nichts gemeinsam.
Außerdem würde ich gerne 'Relic - Museum der Angst' von Preston und Child neu verfilmen - die erste Verflimung wurde einfach nur total vermurkst, weil sie sich überhaupt nicht an das Buch gehalten haben. Da fallen mal eben einfach ein paar wichtige Schlüsselfiguren aus dem Film raus - äh, hallo? Sinn?

Was lässt Dich zum Hulk mutieren? Welches Thema kann eine „Nerd Rage“ in Dir auslösen?
 Ich bin jetzt ganz ehrlich - Nerd Rage musste ich erstmal googeln.
Aber was mich wirklich fuchsig macht, ist, wenn mir jemand erzählen will,
dass Bon Scott der bessere AC/DC-Sänger war. War er nicht.
Er war nicht schlecht, aber Brian Johnson macht seinen Job einfach besser.
Und vor allen Dingen länger... (ja, das war Ironie)


Und jetzt du! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich danke dir von Herzen für deine Nachricht!
Ich versuche stets deinen Kommentar zu beantworten und einen Gegenbesuch zu starten.
Verzeih, wenn es gelegentlich ein wenig dauert!